Jahresvorschau

In den Wintermonaten Januar–Februar

Neujahrskarpfen

Kohl in verschiedenen Variationen

Wildspezialitäten

14. Februar: Valentinstag

Veronika, der Lenz ist da …

20. März. kalendarischer  Frühlingsanfang

Ende März/Anfang April: Ostern mit frischem Lamm und Kaninchen

Beginn der Spargelzeit: feine Spargel- und Bärlauchgerichte

Maischolle in verschiedenen Variationen

Christi Himmelfahrt/Vatertag: deftiges Essen für die Herren, Maibowle sowie Mai-Bock-Bier von Feldschlößchen

Muttertag

Pfingsten

Die warme Jahreszeit beginnt …

Hochzeit der Spargelsaison

Frischer Rhabarber

Pfifferlinge in verschiedenen Variationen

Matjeszeit - der jungfräuliche Hering in verschiedenen Variationen

24. Juni (Johannistag): Biker-Weihnacht: Gänsekeule mit Rotkohl und Kartoffelklößen

Ende der Spargelzeit

Juli

Biergartenzeit - leichte Sommerkost und deftige Biergartengerichte

Erdbeeren

August

Holunder frisch gepflückt und lecker zubereitet

September

Kürbisernte

Der Jäger bringt die uns die ersten Rehe aus sächsischem Forst

Oktober

Die Wildsaison erlebt ihren Höhepunkt: Wildgerichte zubereitet mit frischen Waldpilzen

Frischer Karpfen von der Moritzburger Teichwirtschaft

November

11. November (Martinstag): Großes Gänseessen

Dezember

1. Advent: Start in die Weihnachtszeit mit allerlei Wildgeflügel

Frischer Salat

Adresse

Das Thema Glücksspiel hat in der Schweiz in den letzten Jahren viele Menschen beschäftigt. Denn ab 2019 haben sich die Gesetze geändert und viele Online-Casinos wurden in der Schweiz verboten. Deshalb haben die Schweizer Spieler viel zu denken. Letztendlich ist der Spieler verpflichtet, mit legitimen und seriösen Anbietern zu spielen. Nach Inkrafttreten des neuen Lizenzgesetzes in der Schweiz dürfen nur offiziell lizenzierte Casinos in der Schweiz betrieben werden. Dies gilt nicht nur für Online-Casinos, sondern auch für Casinos. In der Vergangenheit gab es viele Online-Casinos aus dem Ausland. Normalerweise hatten sie nur eine Lizenz eines anderen Staates. Vor allem haben diese Betreiber der Schweizer Wirtschaft keinen Nutzen gebracht, da sogar Steuern im Ausland gezahlt wurden. Um die Arbeit zu beschleunigen, hat die Schweiz eine eigene Lizenz eingeführt.

Restaurant „Café Weinberg“ GmbH
Kaitzer Weinberg 12
01217 Dresden

Tel. +49 (3 51) 4 04 24 80

Für Anfragen per Internet können Sie gern unser Kontaktformular nutzen. 

WLAN-HotSpot

Telekom HotSpot

Im Restaurant „Café Weinberg“ können Sie auf allen Plätzen unser WLAN nutzen.

Nach Stichworten suchen:

Anfahrt

So finden Sie zum „Café Weinberg“:

Routenplaner

Öffnungszeiten

Montag/Dienstag

geschlossen (bzw. nach Vereinbarung)
Mittwoch/Donnerstag 11:30–22:00 Uhr
Freitag 11:30–23:00 Uhr
Sonnabend 11:30–24:00 Uhr
Sonntag/Feiertag 11:30–22:00 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten

Bei uns können Sie bar und mit EC-Karte zahlen.